Beruf,  Erfahrungsbericht

Action am Flughafen

Arbeiten am Flughafen – klingt ziemlich spannend oder? 

Gerade wenn man überlegt, am Frankfurter Flughafen zu arbeiten, ist jede Menge was los. Allein 2-3 riesige Anzeigetafel zeigen die Flüge innerhalb einer Stunde an.

Da, wo ich arbeite, beinhaltet eine kleine Anzeigetafel einen ganzen Tag.

Ziemlich überschaubar also. 

Wenn man im Reisebüro in einem kleinen süßen Flughafen sitzt, ist es oftmals ziemlich ruhig, da die meisten sowieso online eine Reise buchen oder eben telefonisch. Daher lohnt es sich fast gar nicht, zu zweit am Flughafen zu sitzen. Demnach reicht immer eine Person.

Dennoch wird es auch nicht langweilig, da die kuriosesten Sachen passieren. Wenn eshier mal Action gibt, dann richtig!

Fakt ist, es kommt öfters vor, dass man mehr als nur ein Reisekundenberater ist. Plötzlich bist du auch mal Securityfrau, Fotograf, Beobachter, Zeuge, Putzfirma, eine Bank, die Auskunft, ein Parkhaus, ein Schreibwarengeschäft, ein Geschenkeladen, und ganz wichtig am Ende die Toilettenauskunft. …

Schon witzig, was Reisenden immer einfällt, wenn sie mal am Flughafen sind und die schrägsten Dinge passieren. 
Mal braucht jemand einen Besen, ein Stift, eine Toilette, einen Geldwechsler, einen Fotomacher, ein Geschenkpapier, einen Kofferanhänger,..

Egal, in welchem Flughafen du arbeitest, wie groß oder klein er ist, es ist immer was los.

„Haben Sie die Möglichkeit Passfotos zu machen?“

War die lustigste Frage, die mir bisher begegnet ist. 

Frage an euch: Was war deine lustigste Flughafen Erfahrung? 
Schreibe es in die Kommentare! Ich bin gespannt 🙂 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen